Schnelle Bearbeitung
Versandkostenfrei in DE ab 20 €
Click & Collect
Sichere Zahlung...Prüfsiegel und Sicherheit bei Spielzeugwelten

PLAYMOBIL 70141 - City Action - Seenot: Polarsegler-Rettung mit Schlauchboot

34,99 € *

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung in Deutschland!

Lieferzeit ca 1-3 Werktage, Speditionsartikel ca 3-7 Werktage

WICHTIGER HINWEIS:

Wir versenden Mo - Fr. Zudem kann es in der aktuellen Lage aufgrund von enormen Bestellmengen bei den Transportunternehmen zu Lieferverzögerungen kommen.
Wir bitten dies bei Ihrer Bestellung zu berücksichtigen. Weitere Infos >

Unser Service für Sie

  • AB73526105
PLAYMOBIL Seenot: Polarsegler-Rettung mit Schlauchboot Rettungstaucher und -hund ziehen den... mehr

"PLAYMOBIL 70141 - City Action - Seenot: Polarsegler-Rettung mit Schlauchboot"

PLAYMOBIL Seenot: Polarsegler-Rettung mit Schlauchboot

Rettungstaucher und -hund ziehen den schiffsbrüchigen Polarsegler aus dem Wasser und bringen ihn zurück zum Rettungsboot

  • Spielspaß auf hoher See: PLAYMOBIL Seenot: Polarsegler-Rettung mit Schlauchboot und vielen Zubehörteilen für detailgetreues Nachspielen
  • Figuren: 1 Seenotretter, 1 Seenotretterin, 1 Mann Zubehör: 1 Schlauchboot mit Motor, 1 Segelboot mit Segelmast und Segel, 1 Ausgleichsgewicht (Schwert), 1 Rettungsboje, 1 Rettungshund, 1 Hundegeschirr, 1 Paar Taucherflossen, 1 Taucherbrille mit Schnorchel, 1 Helm
  • Spielfiguren-Set für Kinder ab 4 Jahren: Optimal für Kinderhände durch altersgerechte Größe und angenehme Haptik mit abgerundeten Kanten
  • Täglich bespielbar: Anleitung zum Aufbau gemeinsam mit den Eltern, hochwertige Qualität und robustes Design, Reinigung der Teile (ohne Aufkleber) unter fließendem Wasser ohne chemische Mittel.

Sicherheitshinweise

  • Achtung: Nicht geeignet für Kinder unter 36 Monate geeignet!
  • Achtung: Enthält verschluckbare Kleinteile. Erstickungsgefahr!
Mindestalter: 4
Maximalalter: 10
Artikeltyp: Spiel- und Sammelfiguren

 

Weiterführende Links zu "PLAYMOBIL 70141 - City Action - Seenot: Polarsegler-Rettung mit Schlauchboot"
Zuletzt angesehen